workbook4

In den großen Stellenbörsen sind einfach keine passenden Ausschreibungen? Dann lohnt es, sich spezifischer auszurichten, z.B. nach Region, nach (Ziel-)Branche, nach (Herkunfts-)Fach. Wir pflegen dazu seit 5 Jahren ein Dokument mit einschlägigen Stellenbörsen für Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaftler*innen; “Pflege” heißt, wir überprüfen die Links, wir ergänzen neue Portale und wir bilden die Entstehung neuer Wirkungs- und Handlungsfelder unserer Absolvent*innen ab, die in den Modulhandbüchern vielleicht nicht als “Beschäftigungsmöglichkeit” erwähnt werden.

Falls Ihr Euch auf die Suche machen wollt oder auch einen Startpunkt für den Weg auf die Arbeitsmärkte sucht, ohne Euch aktuell auf eine Stelle bewerben zu wollen, möge Euch unsere Sammlung von ca. 300 Links helfen.

Ihr findet sie als kindle-eBook für 5€ hier:
Stellenbörsen für Geisteswissenschaftler:innen: Brotgelehrte Workbook 4 eBook: Menne, Mareike: Amazon.de: Kindle-Shop

Menü