Im Newsfeed des mit uns verbundenen EireVerlags gibt es ein lesenswertes Interview mit der Übersetzerin Katrin Mrugalla: jetzt lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü