Interview: Claudia Dobrinski, Thesis e.V.

Pragmatik, Regional
Sehr geehrte Frau Dobrinski, Sie waren von März 2018 bis gestern die Bundesvorsitzende von THESIS e.V., einem interdisziplinären Netzwerk für Promovierende und Promovierte. Wie kamen Sie zu diesem Verein? Claudia Dobrinski: Mitglied bin ich seit dem Jahr 2014. Es gab einen direkten Anlass, ich regte mich gerade über hochschulpolitische Entwicklungen auf – und zufällig traf in der Stadt Mareike Menne und wir tauschten uns darüber aus. Dabei erwähnte sie, dass es den Verein Thesis gebe, der sich genau…
Weiterlesen

Brotgelehrte im Home-Office #5

Unsere Home-Office-Reihe beschließt Vincenz Schmarsow – und er lüftet das Geheimnis, woran wir denn alle aktuell so intensiv im Home-Office arbeiten, abgesehen von unseren wissenschaftlichen Pflichten.…
Weiterlesen

Brotgelehrte im Home-Office #4

Einen guten Start in eine neue Home-Office-Woche (oder hat sich für Euch etwas geändert?) wünschen wir mit dieser Reflexion von Julia Zarna. Das Homeoffice als Traumvorstellung…
Weiterlesen

Brotgelehrte im Home-Office #3

In unserer Reihe Brotgelehrte im Home-Office schreibt heute Julia Koop. Sie ist Studentin, Single und lebt in der Stadt. Meine Arbeit besteht aus: Kernarbeit: Abarbeitung von…
Weiterlesen

Brotgelehrte im Home-Office #2

Weiter geht’s mit unserer Home-Office-Erfahrungssammlung: Hier lest Ihr das Statement von Anna Ich befinde mich in einer Schwebesituation. Zwischen Bachelor und Master, zwischen meinem Zuhause in…
Weiterlesen

Brotgelehrte im Home-Office #1

Das Netz ist voll mit Informationen zum guten Arbeiten im Home-Office – was sollten wir dazu Neues beitragen? Am besten gar nichts. Wir berichten einfach, welche…
Weiterlesen

Berufsbild: Übersetzer*in

Im Newsfeed des mit uns verbundenen EireVerlags gibt es ein lesenswertes Interview mit der Übersetzerin Katrin Mrugalla: jetzt lesen.
Weiterlesen

Buchtipp: WanderStudiumGenerale

Im Arbeitsalltag treffe ich immer wieder auf Studierende, die mit ihrer Fachwahl zwar nicht so richtig unzufrieden sind, aber die die Frage umtreibt, ob sie sich…
Weiterlesen

Buchhändler*in

Buchhändler*in ist nicht unmittelbar ein Beruf für Geistes- und Kulturwissenschaftler*innen. Der übliche Weg ist eine Ausbildung. In Deutschland gilt grundsätzlich Gewerbefreiheit. Der Buchhandel fällt nicht unter…
Weiterlesen

Arbeitslosigkeit im Kulturbereich

Heute erscheint ein Gastbeitrag von Mareike Menne auf www.kulturmanagement.net. Es geht um einen konstruktiven Umgang mit Arbeitslosigkeit. Lest hier weiter: Arbeitslosigkeit im Kulturbereich. Von Sorgen und…
Weiterlesen

Der Traumjob findet dich

Wie Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen auch Pools nutzen könnten, statt nur auf Ausschreibungen zu setzen. von Isabella Gleißner & Mareike Menne Isabella Bist du es auch satt,…
Weiterlesen

Veranstaltungen Juni 2019

Samstag, 15.6., Career Service, Historisches Seminar, Uni Heidelberg Vom Geschichtsstudium in den Beruf. Anmeldung erforderlich, siehe hier. Mittwoch, 26.6., PaderbornRead and Retreat. Konzentriert an Texten arbeiten.…
Weiterlesen

Sommerschule Go East des DAAD

von Christina Wiemann Wir als Brotgelehrte schauen gern über den Tellerrand, was aufmerksamen Followern unseres Blogs sicher nicht entgangen ist. Deshalb möchten wir die Sommerschule „…
Weiterlesen

Provenienzforschung

Heute ist Tag der Provenienzforschung, und leider informiere ich Euch, während das Programm schon läuft. Aber es kann ja ein Anlass für Euch sein, Informationen abzurufen…
Weiterlesen

Berufschancen im Verlag

von Anna Helene Lemke  Der Wunsch, mit Büchern zu arbeiten entspringt häufig der Freude am Lesen. Der nächste spannende Krimi liegt schon auf dem Nachttisch bereit,…
Weiterlesen

Veranstaltungen März 2019

14.3.2019, ab 20 Uhr, Bielefeld, Bürgerwache: Lesen als berufliche und private Praxis eine Veranstaltung der Bücherfrauen e.V.: www.buecherfrauen.de An diesem Abend widmen wir uns dem Lesen…
Weiterlesen

Radio

von Christina Wiemann „Und was machen Sie so beruflich? Ahh, Radiomoderator, wie aufregend!“-Diese Gedanken werden sicherlich viele mit dem Beruf Radiomoderator verbinden. Die Vorstellung eines aufregenden…
Weiterlesen

Lehramtstudium – und dann?

In einem der vergangenen Workshops war ich mit einer vollkommen neuen Situation konfrontiert: Obwohl MA- und BA-Studierende adressiert waren, hatte ich eine Gruppe, in der alle…
Weiterlesen

Kleider machen Jobs

Ich begab mich auf die Suche nach möglichst aktuellen und innovativen Tipps für das perfekte Bewerbungsoutfit für Geisteswissenschaftler*innen. Am Ende meiner Recherchezeit musste ich feststellen: Es…
Weiterlesen

Veranstaltungen Februar 2019

9.2.2019, 10:30-17:30 HNF PaderbornZum letzten Mal ein Selfpublishing-Workshop, Anmeldung über das HNF: 3,2,1 – deins! Bücher selbst verlegen. 23.2.2019, 9:30-10:30 Uhr, PaderbornBerufseinstieg, Berufsorientierung, Promotion – offenes…
Weiterlesen

Wikipedia-Tag

Heute ist Wikipedia-Tag, denn am 15. Januar 2001 ging die Enzykopädie online. Gut, dass für die Brotgelehrte inzwischen auch Studentinnen schreiben, denn wäre es die Dozentin…
Weiterlesen

BA und dann?

Letztes Jahr wollte ich ein regionales Arbeitsmarktprojekt zum Verbleib und zur Aufnahme von Absolvent*innen der Kultur- und Geisteswissenschaften starten (Link). Dabei stolperte ich über meine Fehlannahme,…
Weiterlesen

Campusrookies.de – mehr als eine Jobbörse

Campusrookies.de ist eine Plattform für Studierende, Absolventen und Berufseinsteiger aus den Geisteswissenschaften für die Bereiche Medien, Kommunikation und Wirtschaft. Nun gibt es viele Jobbörsen und einige…
Weiterlesen

Interview auf campusrookies.de

Danke, Arnelle Obahor, für dieses Interview und die Redaktionsmühen: “Digitalisierung und Regionalität als Perspektiven für Geisteswissenschaftler” im: Blog von Campusrookies.
Weiterlesen

6. Karrieretag an der Uni Bonn

Ich darf im Auftrag von Dr. Anke Bohne auf folgende Veranstaltung hinweisen: Das Career Center der Universität Bonn lädt am Mittwoch, den 5. Dezember 2018, von…
Weiterlesen

Influencer

von Julia Zarna Während man früher in Freundschaftsbüchern unter der Rubrik Was ich später einmal werden will so etwas las wie Tierärztin, Profifußballer oder Rockstar, so…
Weiterlesen
Menü